Im Blog 43 hatten wir darauf hingewiesen, dass wir in der nächsten Ausgabe einen Beitrag veröffentlichen werden mit dem Titel Vom SUFF zum SUV Anlässe und Inhalte einer Entzugstherapie haben sich stark verändert Eine solche Vorschau gab es in den vergangenen Jahren, seit es brettl-im-blog gibt, noch nie. Es war also eine Premiere, und die ging schief. Natürlich gab es auch einen Grund. Wir warteten auf einen Gesetzesentwurf der Großen Koalition, die endlich Klarheit darüber schaffen sollte, ob das Fahren eines SUVs im SUFF straffrei gestellt oder sogar noch belohnt werden kann (nach der traditionellen mathematischen Regel: minus mal minus gibt plus) oder doppelt hartRead More →